Teilnehmerstimmen

Als “Neuling” ins Sachen Tantra hatte ich mich recht spontan zum Tantra-Silvester angemeldet. Mit großer Neugier, aber auch mit einem etwas mulmigem Gefühl kam ich im Seminar an. Meine Bedenken wandelten sich jedoch schnell ins Positive: Padmini und ihr Team haben unsere Gruppe mit großem Einfühlungsvermögen, Achtsamkeit und Kompetenz auf das abschließende Silvester-Ritual mit u.a. wunderschöner Musik, Übungen, Meditationen und Meridianyoga vorbereitet. Ich hatte stets das Gefühl, jederzeit in meinen Grenzen respektiert,angenommen und aufgefangen zu sein. Es war für mich eine rundum stimmige und nährende Erfahrung, die mich mit schöner, glücklicher und harmonischer Energie in das neue Jahr starten ließ. Herzlichen Dank liebe Padmini und Team!

Susanne, Januar 2024

Für mich war es ein wunderschönes Silvester mit Wasser- und Feuertaufe!
Für alle, die anlässlich des Jahresübergangs ganz neue und tief berührende Wege beschreiten wollen, eine echte Empfehlung. Die Seminarleitung hat einen schönen Rahmen geschaffen, wodurch für uns Teilnehmer schnell Sicherheit und Vertrauen entstanden sind, die es uns ermöglicht haben, neue Schritte zu wagen und über uns hinauszuwachsen. Ein heimeliges Seminarhaus, eine kompetente Seminarleitung und eine tolle Gruppe, die schnell zu einer Gemeinschaft gewachsen ist! Echt spitze! Die für mich bereichernden und beglückenden Erlebnisse sind für mich Edelsteine, die ich in die Schatulle meiner Lebenserfahrungen lege! – Danke!

Jo, Januar 2024

Liebe Padmini, ich möchte mich nochmals ganz herzlich für Dein tolles Silvester-Seminar bedanken. Für den extremen Kopfmenschen waren die Meditationen ein “irres Schockerlebnis” … bin noch am Verarbeiten… Die “blinden Wasser-Schwebeübungen” waren ein Topgenuss und die Silvesterzeremonie ein eindrückliches Erlebnis. Ich freue mich bereits auf ein nächstes Mal.

Ernesto, Januar 2024

“Als absoluter Neuling nahm ich an einem Tantra-Samstag bei Padmini teil und ließ mich überraschen, war auf alles gefasst und entschlossen, mich einzulassen, wo stimmig und eigene Grenzen zu spüren und zu wahren, wo nötig.
Es wurde ein wirklich bereichernder Nachmittag und Abend. Padmini ist eine überzeugende Moderatorin, warmherzig, bodenständig und humorvoll. Der Ablauf der tantrischen Übungen und Begegnungen war sehr stimmig aufeinander aufgebaut und spiegelte vor Allem den tantrischen Geist wider – eine Reise in die eigene Kraft, das Verwurzeln im Becken Chakra, das Verbinden von Körper und Herzenergie und das wertfreie, liebevolle Annehmen seiner selbst und der Übungspartner. Durch ekstatischen Tanz, Stimme, Paar-Yoga Übungen, Meditationen, Atemtechnik und eine genussreiche gegenseitige Streichelmassage fühlte ich mich immer mehr in meiner Mitte und Kraft. Die Begegnungen mit Übungspartnern verliefen jederzeit sehr behutsam, achtsam und respektvoll und im Laufe der Stunden entstand ein bereichernder Gruppen Spirit, den ich sehr genossen habe.
Zu keiner Zeit hatte ich das Gefühl, an meine persönlichen Grenzen zu stoßen. Die Auswahl der Übungen und die einfühlsame Moderation durch Padmini und ihrem Assistenten ist ein gelungener Einstieg, auch für Neulinge wie mich.
Mein Eindruck ist, dass der Tantra Samstag, wie ich ihn erlebt habe, eine sehr authentische Erfahrung des tantrischen Wegs repräsentiert, der den Ursprüngen dieser jahrtausendealten Tradition gerecht wird. Sehr zu empfehlen!”

Sabine, im November 2023

“Padminis Tantrasamstag und Meridian Yoga Kurs mit dem Fokus auf Schöpferkraft aktivieren hat mir einen Weg geöffnet, der die Praxis von Energiefluss im Körper (yogische Stretchübungen) und eine tief wurzelnde Steh-Meditation zur Vorbereitung der gegenseitigen Energie-Ausgleich-Ganzkörper-Massage verbindet. Die Kombination der Übungen, die organische Ent-Wicklung meines physischen Energieflusses hat mich tief beruhigt, belebt und ausbalanciert.
Ihre klare Struktur und langjährige Kurs-Erfahrung lässt die Teilnehmenden anpacken. Die Erläuterungen der Übungen nähren auch den Verstand, der dadurch die Hingabe noch tiefer ermöglicht. Sehr zu empfehlen.

Martin, im November 2023

Stimmen zur letzten Silvestergruppe


“Es war für mich wirklich ein eindrückliches Erlebnis. Und was ich Dir in diesem Zusammenhang sagen wollte… ich war fasziniert davon, wie es Dir durch den Aufbau des Seminars und die unterschiedlichen Übungen gelungen ist, einen Raum zu schaffen, in dem jeder mit / zu jedem eine “tragfähige” und liebevolle Beziehung aufbauen konnte. Das habe ich in der Kürze und Intensität wirklich noch nie erlebt. Das war echt toll! Danke dafür!”

“Dir nochmals vielen lieben Dank für das tolle Seminar. Es hat mich sehr bewegt – ich habe auch sehr viel über mich erfahren. Für mich war dieses Seminar mehr eine Persönlichkeitsbildung als ein Tantra-Seminar – doch Tantra ohne Persönlichkeit geht nicht. Ich habe gelernt, toleranter zu sein und Vorurteile abzulegen – Dinge, die tief in der Persönlichkeit verwurzelt waren und die ich so nicht erwartet hatte.”

“Hallo Padmini, nochmals ein dickes Dankeschön Dir und dem gesamten Team.
Die Wertschätzung, die Ihr jedem gegeben habt, egal in welchem Prozess er gerade war, zeugt von viel Erfahrung und Professionalität.
Super auch wie Ihr den Gruppenprozess gesteuert habt.
Ich kann Euch wirklich weiterempfehlen.”

“Liebe Padmini, ich habe mich bei Dir sehr wohl gefühlt und freue mich, die richtige Wahl für Silvester-Tantra getroffen zu haben.”

“Es war so ein wunderbarer Neujahrsanfang – ich denke immer noch gerne dran, ich habe mich sehr zuhause gefühlt und bin für mich auch wieder einen großen Schritt weitergekommen.”

“Mir haben die Tage sehr gut gefallen, die Menschen, die Stimmung, die Umgebung, die gute Wahl deiner Musik und die Übungen.
Ich habe mich sehr wohl gefühlt, hatte Vertrauen zu euch und fand mich sehr offen, gleich von Anfang an.
Seit 20 Jahren bin ich unterwegs in Sachen Selbsterfahrung. Habe viele Seminare und Work-Shops, auch auch eine 4-jährige Ausbildung Gestalttherapie.
Während meines Studiums (Sozialpädagogik) gab es ständig Gruppen, Einzeltherapien usw. Daher kann ich das schon bewerten.
Besonders die Zusammenstellung der Silvesterfeier fand ich sehr gelungen, eine wunderbare Stimmung, die Dekoration, Musik, Ablauf. Einfach super.
Ich bin froh, dass ich das erleben durfte.”

“…einfach unbeschreiblich schön und wie ihr als Team das wieder gemacht habt: einfach Spitzenklasse… hab mich richtig wohlgefühlt… (was auch einer lieben Shakti lag :-)))”

“Ja, das Seminar wirkt noch nach. Die ersten Tage waren die Gedanken daran noch sehr intensiv. Fit bin ich auch, ich habe gleich am 02.01. einen Lauf gemacht. Ich bin 11 km gelaufen, so weit, wie schon lange nicht mehr. Normalerweise laufe ich 7 bis 9 km. Die Geschwindigkeit war auch ganz gut.
Das Ziehen der Tarot-Karten war zum Abschluss noch mal ein Erlebnis. “

“Herzliches Danke nochmals an euch vier, dass ihr das Seminar so toll gestaltet und geleitet habt.
Es war für mich eine besondere, einmalige und sehr tiefgehende Begegnung mit euch, der Gruppe, mit meiner Partnerin und mit mir selbst.
Noch heute zehre ich von dem Erlebten und spüre, dass mein Herz viel offener und freier geworden ist. Meine Glückseeligkeit ist spür- und sichtbar.
Dabei ging ich doch durch ein tiefes Tal, soweit der Verstand und Körper mir das abverlangten, jedoch die Gefühle, die erhaltenen Wertschätzungen haben mich bzw. uns über das Tal hinweggetragen.
Auch deine liebevolle Unterstützung nach dem Schlusskreis war dazu sehr hilfreich, hat gut getan, ich spürte dein Verständnis für mich/uns.”

-> nach oben